Zeller Presscontrol Systems

Blog

Blog

Mitsubishi GOC
Wir möchten es für Sie einfach machen. Daher stellen wir Ihnen auf dieser Seite Videotutorials für die Programmierung mit Codesys 2.3 und den GOC Toolkit zur Verfügung. Hier finden Sie die Videotutorials Codesys 2.3 Video 1 soll die Installation des Programmes in Windows zeigen. Dieses folgt in Kürze. Video 2. Anlegen eines neuen Projektes -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- Video 3 =>JETZT DEN GANZEN ARTIKEL LESEN
Warum wird Wirtschaftlichkeit immer wichtiger Der Wettbewerb in de Industrie wird immer härter. Daher wird Wirtschaftlichkeit ein immer wichtigerer Faktor. Nun soll ja nicht gleich an Millionenprojekten mit Einsparungen begonnen werden. Genauso wichtig ist es bei kleinen Projekten wirtschaftlich zu arbeiten. Im folgenden stelle ich vor wie dies bei solchen kleinen Projekten verwirklichen =>JETZT DEN GANZEN ARTIKEL LESEN
Kleinsteuerung
Codesys 2.3 und Mitsubishi sind jetzt eins Wir sind ständig auf der Suche nach kostengünstigen Lösungen in der Automatisierungstechnik. Daher haben wir immer wieder neue Produkte ausgesucht, um diese auf deren Markt- und Wirtschaftstauglichkeit zu prüfen. Hierfür waren wir bereit sehr viel Zeit zu investieren. Das Ergebnis dieser Suche ist das Mitsubishi GOC Kompaktgerät mit Codesys =>JETZT DEN GANZEN ARTIKEL LESEN
Presskraftmessgerät PKUN
Hier ein Update zum Presskraftmessgerät PKUN Dieses Gerät wurde bis 2015 durch die Firma Nickl Presscontrol vertrieben. Herr Nickl begab sich in diesem Jahr in den Ruhestand. Seine Firma wird durch uns, Zeller Presscontrol Systems und Automatisierungstechnik, weiter geführt. Unsere Kunden arbeiten nach wie vor mit den Produkten die Herr Nickl im Programm hatte. Daher ist =>JETZT DEN GANZEN ARTIKEL LESEN
Messverstärker MZV
Der Messverstärker MZV der Messverstärker MZV dient zur Erfassung der Presskraft an Exzenterpressen. In Zusammenhang mit den Dehnmesstreifen T400 bildet er eine komplette Einheit. Dieser Messverstärker ist schon 100fach in Pressen verbaut und hat sich bei vielen Kunden bewährt. Durch Ausgabe eines Analogwertes von 0-10Volt findet die Signalweitergabe an eine übergelagerte Steuerung statt.  Dort kann die =>JETZT DEN GANZEN ARTIKEL LESEN
Ölnebelfreie Beölung
Beölung von Material zur weiteren Verarbeitung. Der Schlüssel zur richtigen Beölung. Die Verwendung des geeigneten für die entsprechende Anwendung Schmiermittels ist wohl einer wichtigsten Faktoren für eine korrekte Schmierung im Umform- oder Bearbeitungsprozess. Des weiteren ist die Methode das Medium aufzutragen ein Faktor. Genauso wichtig ist es die benötigte Dosierung des Schmiermittel auf das Material zu bringen. Die =>JETZT DEN GANZEN ARTIKEL LESEN
Dynamische Nocken bei Werkzeugsteuerungen? Wie funktionieren Dynamische Nocken? Diese Frage wurde mir nun schon oft gestellt. Aus diesem Grund versuche ich die Dynamische Nocken in diesem Beitrag zu erklären. Ich gehe von einer Rundachse aus. Diese besteht aus einem Winkel von 0-359° und wird als geschlossener Kreis betrachtet. Im folgenden  Beispiel wird eine bestimme Funktion bei 340° =>JETZT DEN GANZEN ARTIKEL LESEN
Video Tutorials Werkzeugsicherung WZS-NSW 1020 Video Tutorials für die Werkzeugsicherung. Tutorial 1 - Die Bedienung Eine kurze Erklärung der Bedienung der Werkzeugsicherung Tutorial 2- Geber setzen Bei der Inbetriebnahme wird der Geber gesetzt. Auch nach einer Hubverstellung wiederholt sich der Vorgang. Tutorial 3- Das Programmieren der Eingänge. Dabei  kann der Einrichter eine Vorschubkontrolle, Auswurfkontrolle oder eine statische Kontrolle vorwählen. Optional gibt es =>JETZT DEN GANZEN ARTIKEL LESEN