Shop Foren Werkzeugsicherung Vorschubüberwachung der richtige Sensor

Dieses Thema enthält 0 Antworten und 1 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Gerd Zeller vor 2 Monate, 2 Wochen.

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Autor
    Beiträge
  • #7312

    Gerd Zeller
    Verwalter

    Werkzeugcrash durch falsche Vorschubüberwachung. Das war heute bei einem Kunden der Fall. Es wurde ein Rotlichtsensor für die Vorschubkontrolle verwendet. Dieser hat einen breiten Messstrahl. Als Ergebnis hierfür findet eine ungenaue Messung statt. Der richtige Sensor hat entweder einen Laserstrahl, oder Infrarotlicht. Ob es nun eine Ausführung als Gabellichtschranke oder als Lasertaster ist, ist abhängig von der Anwendung. Hierüber habe ich bereits in einem Blogbeitrag berichtet. Ich freue mich über einen regen Austausch Ihrer Erfahrungen zu diesem Thema.

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)

Sei müssen angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.